2314:00 Juli 2020

Wir laden herzlich ein zum nächsten ZIP Hessen-Dialogzirkel zu Anpassungslehrgängen und Kenntnisprüfung am 23. Juli 2020 ab 14 Uhr.

Vor dem aktuellen Hintergrund der Corona-Pandemie, möchten wir mit dem Videopräsenzformat via ZOOM eine zeitgemäße Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs eröffnen. Wir freuen uns sehr Sie mit diesem Format zu erreichen, und Ihnen unabhängig von Anfahrtsweg und zusätzlichem Aufwand die Möglichkeit zur Teilnahme zu geben. Einen Link senden wir Ihnen nach der Anmeldung zu.

In unseren überregionalen Dialogzirkeln möchten wir Ihnen einerseits konkrete fachliche Hilfestellungen und Unterstützungsangebote aus unserer Beratungspraxis bieten und andererseits die Möglichkeit eröffnen, mit uns
gemeinsam passgenaue Lösungen für Ihre Einrichtungen zu erarbeiten.

Für diesen ersten überregionalen Dialogzirkel in 2020 haben wir den Fokus auf die Themen „Anpassungslehrgang“ und „Kenntnisprüfung“ zur Anerkennung auf Grundlage der Gesundheits- und Krankenpflege in Hessen gelegt. Was wir mit Ihnen besprechen und erarbeiten wollen:

  • Angebote der Institutionen in Hessen.
  • Welche Alternativen gibt es? Stichwort digitale Angebote.
  • Vorbereitung zur Prüfung oder zum Abschlussgespräch
  • Wahl zwischen Anpassungslehrgang und Kenntnisprüfung
  • Wie viele Plätze werden aktuell benötigt?

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Sprechen Sie uns gerne auch zu Themen an, die Sie bearbeiten möchten. Bei Fragen im Vorfeld kontaktieren Sie uns gerne unter der E-Mail-Adresse info@zip-hessen.de oder telefonisch unter 0611-95010440.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine ausgefüllte Datenschutzerklärung per mail oder per Fax abgeben müssen, um teilnehmen zu
können. Die Teilnahme kann auch kurzfristig entschieden werden unter der genannten Voraussetzung. Zur Anmeldung für den Dialogzirkel senden Sie uns bitte das hier herunterladbare Datenschutzblatt ausgefüllt zurück an
Email: info@zip-hessen.de oder Fax: 0611-95010432

25 Juni 2020