Informationen für Pflege- und Gesundheitseinrichtungen

 

Pflege- und Gesundheitsfachkräfte sind gefragt. Krankenhäuser, ambulante Dienste und stationäre Pflegeeinrichtungen in Hessen engagieren sich deshalb intensiv in der Ausbildung sowie bei der Weiterqualifizierung vorhandener Kräfte. Doch das genügt nicht immer. Die Anwerbung und Integration internationaler Pflege- und Gesundheitsfachkräfte ist ein weiterer Baustein in der Sicherung des Personalbedarfs für die hessischen Pflege- und Gesundheitseinrichtungen und ein weiterer wertvoller Beitrag der Hessischen Landesregierung zur Unterstützung der Arbeitgeber bei der Sicherung des Fachkräftebedarfs.

Dabei kann Sie das ZIP Hessen praxisnah unterstützen.

Unser Beratungsprozess unterstützt Sie bei wichtigen Entscheidungen, wie beispielsweise:

  • Ist Anwerbung ein für unser Unternehmen sinnvoller Weg?
  • Welche Herkunftsländer sind für unsere spezifischen Aufgabengebiete besonders geeignet?
  • Wie finde ich einen verlässlichen Partner für die Anwerbung?
  • Wie laufen Anerkennung und Integration ab?
  • Wie muss das Team vor Ort mitgenommen werden, damit die Integration ein nachhaltiger Erfolg wird?

In einem strukturierten Beratungsprozess berücksichtigen wir die besonderen Anforderungen für Fachkräfte im Krankenhausbereich und in der Altenpflege. Wir gehen gemeinsam mit Ihnen zum Beispiel der Frage nach, mit welchen Erwartungen und welchen internen Vorbereitungen Sie in die Anwerbung und Integration von internationalen Pflege- und Gesundheitsfachkräften gehen sollten.

Diese Analyse umfasst auch Ihr Team: Die Offenheit und die frühe Information von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind ein wichtiger Baustein für eine gelingende Integration neuer Kolleginnen und Kollegen aus allen Teilen der Welt, für die Begegnung auf Augenhöhe und eine längerfristige Mitarbeiterbindung vor Ort.

Das ZIP Hessen versteht sich als Lotse: Wir analysieren den konkreten Unterstützungsbedarf Ihres Unternehmens oder Ihrer Einrichtung. Wir unterstützen und beraten Sie gern bei der Klärung Ihrer Fragen und helfen Ihnen, unter anderem die richtigen Ansprechpartner zu finden.

Unser Beratungsangebot umfasst neben der individuellen Begleitung auch die Vernetzung von Arbeitgebern aus dem hessischen Pflege- und Gesundheitswesen, die internationale Pflege- und Gesundheitsfachkräfte für ihre Teams gewinnen und nachhaltig integrieren wollen. Dazu finden Sie in unserem Terminbereich regionale Arbeitskreise und weitere Veranstaltungen.